MEDIENWERFT GEWINNT DEN PITCH FÜR DEN RELAUNCH DER GERRY WEBER WORLD

Mit der Beauftragung für den Relaunch des Online-Auftrittes der GERRY WEBER WORLD und der GERRY WEBER OPEN setzt die Medienwerft die Reihe der erfolgreichen Pitch-Gewinne auch im Jahre 2011 fort.

News 2011 E-Commerce 15. Januar 2011

Im Mittelpunkt der Überarbeitung der Event-Plattform steht die Implementierung eines hochfunktionalen Ticket-Systems. Die zukünftige Anwendung wird das komfortable Booking von Sport-, Konzert- und Entertainment-Events in Kombination mit Hotelbuchungen vereinfachen und den Zugang zu den vielfältigen Angeboten der GERRY WEBER WORLD noch effizienter gestalten.

„Wir freuen uns, die GERRY WEBER Management & Event OHG (Betreibergesellschaft des GERRY WEBER STADIONs & GERRY WEBER Event & Convention Centers) mit unseren Ansätzen für die integrierte Marken- und E-Commerce-Kommunikation überzeugt zu haben.“, beschreibt es Oliver Helms, Geschäftsführer der Medienwerft. „Schon jetzt arbeitet unser Team mit Hochdruck an der Realisierung des Auftrittes, der bereits im 2. Quartal des Jahres online gehen soll.“

ÜBER DIE GERRY WEBER WORLD
Der Grundstein der GERRY WEBER WORLD war die Idee, einen Centre Court für das erstmalig 1993 ausgetragene einzige deutsche ATP-Rasentennisturnier die GERRY WEBER OPEN zu bauen. Aus 3.300 geplanten Zuschauerplätzen wurde in folgenden Jahren eine Eventstätte mit heute bis zu 11.500 überdachten und wetterunabhängigen Sitzplätzen entwickelt. Mit dem permanenten Ausbau des GERRY WEBER STADIONs bot sich die Möglichkeit, mehr als ein Tennisturnier auszutragen. Es wurde eine multifunktionale Veranstaltungsstätte geschaffen, die heute für Veranstaltungen im Rock-, Pop- und Klassikbereich ebenso geeignet ist wie für hochklassige Sportevents.

Nach einer Vielzahl von baulichen Veränderungen und Ergänzungen wurden dann die inzwischen vorhandenen Departments im Jahr 2002 unter die Dachmarke GERRY WEBER WORLD gestellt, die folgendes umfasst: GERRY WEBER STADION, GERRY WEBER Event & Convention Center, GERRY WEBER Sportpark Hotel mit Wellnes & Beauty Center, GERRY WEBER Sportpark, SALUTO (Sportmedizinischer Dienstleister) und den Golf Club Teutoburger Wald. Die GERRY WEBER Breakpoint Base (Tennisakademie) und der Tennisclub Blau-Weiss Halle runden das breit angelegte Spektrum von Hospitality-, Sport-, Wellness- und Fitness-Specials der GERRY WEBER WORLD ab.

Diesen Artikel teilen

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.