Cyberport dockt in der Medienwerft an

Mit sofortiger Wirkung zählt die Cyberport GmbH, eines der erfolgreichsten Versandhandelsunternehmen von Computertechnik und digitaler Unterhaltungselektronik in Europa, zu den Neukunden der Medienwerft. Die Hamburger Agentur konnte sich in einem anspruchsvollen Konzept- und Kreationspitch gegen die in Dresden angetretenen Agenturen durchsetzen. Bereits seit Mai ist die Medienwerft in der Umsetzung tätig.

News 2013 E-Commerce 1. Juni 2013

„Bei uns freut sich das gesamte Team über den Etat-Gewinn, denn das uns entgegengebrachte Vertrauen ist sehr groß“, freut sich Medienwerft Geschäftsführer Oliver Helms. „Die ursprünglichen Aufgabenstellungen für die Konzeption und Kreation im mobilen Bereich wurden ausgeweitet und nun dürfen wir unsere ganzen Ecommerce-Kompetenzen ausspielen.“

Die anstehenden Tasks sind vielfältig. Neben der strategischen Konzeption und Gestaltung für den Mobile Shop und korrespondierende Apps gehört auch die komplette Umsetzung des Shops im Medienwerft Response Framework zur Aufgabenstellung. Auch auf Seiten der Cyberport GmbH freut man sich über die neue Konstellation. „Es kommt eher selten vor, dass sich Design-Kompetenz, strategisches Know-how und Technologie-Expertise so schön miteinander verbinden.“, kommentiert Danilo Frasiak, als Geschäftsführer von Cyberport zuständig für die Bereiche E-Commerce & Marketing die Entscheidung für die Medienwerft. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

ÜBER DIE CYBERPORT GMBH

Cyberport zählt zu den erfolgreichsten Versandhändlern von Computertechnik und digitaler Unterhaltungselektronik in Europa. Seit dem Gründungsjahr 1999 entwickelte sich der Webshop des Dresdner Unternehmens zu einem Online-Technikmarkt mit mehr als 40.000 Markenartikeln rund um Notebooks, Smartphones und Fernseher. Doch der Cyperport Webshop verspricht mehr: Onlineshopping mit Stil. Das Angebot ermöglicht seinen Kunden mit vielfältigen Features, Funktionen und Serviceangeboten entspanntes und sicheres Onlineshopping. Sei es das Zusammenspiel aus Ästhetik, Information und Zeitgeist, sei es die Einkaufsorganisation via Shopping-Leiste oder spannende Preis- und Produktaktionen, umfangreiche Interaktionsmöglichkeiten für Kunden oder TÜV-geprüfte Sicherheit, der Cyberport-Webshop setzt Standards für die Shoppingkultur im Internet-Zeitalter.

Diesen Artikel teilen

Tags: 

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.