MEDIENWERFT: NEUKUNDE MARC CAIN

Mit einem responsiven Relaunch gehen die Hamburger E-Commerce Spezialisten bei dem High-Fashion Mode-Unternehmen Marc Cain an Bord. Die Medienwerft wird künftig Marc Cain bei der Weiterentwicklung und dem Ausbau der digitalen Kanäle, insbesondere des Webshops, unterstützen.

News 2015 E-Commerce 28. August 2015

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marc Cain eines der erfolgreichsten deutschen Modeunternehmen als Kunden gewinnen konnten,“ sagt Oliver Helms, Geschäftsführer der Medienwerft. „Marc Cain mit seiner konsequenten Markenführung und internationalen Ausrichtung passt sehr gut zu uns. Hier können wir unsere ganze Erfahrungen mit großen Marken im Fashion-Segment sowie unsere ECommerce Kompetenz voll ausspielen.“

Die Medienwerft und Marc Cain setzen dabei auf ganzheitliche Partnerschaft. Manuela Kaltenbach, dazu: „Mit der Medienwerft haben wir einen Partner gefunden, der uns mit seinem Leistungsportfolio und seiner ausgezeichneten Expertise im Bereich Marke und Technologie überzeugt. Wir sind uns sicher, dass diese außergewöhnliche Kombination von Kompetenzen nicht nur uns, sondern auch unsere Kunden begeistern und inspirieren wird.“

Eines der ersten Projekte wird die Umsetzung des responsiven Relauches sein, um Marc Cain international gut für die mobile Ära aufzustellen.

ÜBER MARC CAIN

Marc Cain ist eine weltweit operierende Premium-Marke für Damenmode mit eigenem Produktionsanteil in Deutschland. Vom Stammsitz Bodelshausen aus betreut Marc Cain das weltweite Geschäft. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 870 Mitarbeiter allein in Deutschland. 180 Marc Cain Stores, 314 Shop-in-Stores, 370 Depotkunden und weitere 712 gehobene Fachhandelsgeschäfte in 59 Ländern charakterisieren die selektive Distributionsstrategie.

Diesen Artikel teilen

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.