Corporate - Hamburg, Juni 2018

Vorreiter: Medienwerft bietet erstmals Ausbildung zum E-Commerce Kaufmann (w/m) an

Diese Ausbildung ist brandneu: Gerade erst wurde der neue Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann im E-Commerce“ zugelassen – und schon am 1. August beginnt der erste angehende E-Commerce Kaufmann (w/m) die Ausbildung in der Medienwerft. Damit ist die Medienwerft eines der ersten Unternehmen in Deutschland, das diesen Ausbildungsgang anbietet.

Die Ausbildung für E-Commerce-Kaufleute ist auf das stetig wachsende Online-Geschäft zugeschnitten. Es ist der erste neue kaufmännische Ausbildungsberuf seit zehn Jahren. Die Inhalte tragen den Anforderungen Rechnung, die mit der Digitalisierung und verändertem Kundenverhalten einhergehen. Die Medienwerft als eine der erfahrensten Agenturen im E-Commerce bietet künftigen E-Commerce-Kaufleuten beste Voraussetzungen für eine umfassende Ausbildung in diesem Wachstumsmarkt.

Zu den Ausbildungsinhalten gehören unter anderem die Planung, Organisation und Durchführung von anspruchsvollen E-Commerce- und Online-Marketing-Projekten, die gemeinsame Entwicklung von Kommunikationsstrategien im Team sowie der Kontakt mit Kunden und Teams aus Kreation und IT. Das Bewerbungsverfahren läuft – wer Interesse hat, bewirbt sich hier:

Direkt zur Bewerbung

 

 

 

Über die Medienwerft

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 600 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP Hybris Partner das komplette Themenspektrum von SAP Customer Experience and Commerce ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von Commerce und Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie der BAUR Versand, Ernsting’s family, Cyberport, Peek&Cloppenburg Hamburg, Adler Modemärkte und Volkswagen Zubehör.