24 GUTE TATEN – die Weihnachtsaktion der Medienwerft

Jedes Türchen eine gute Tat: Mit dem 24 GUTE TATEN Adventskalender – dem diesjährigen Kunden-Weihnachtsgeschenk – unterstützt die Medienwerft Projekte in der ganzen Welt.

News 2020 Corporate 1. Dezember 2020

In diesem Jahr wichtiger denn je: An Weihnachten an diejenigen denken, denen es nicht so gut geht. Deshalb haben wir mit dem diesjährigen Kunden-Weihnachtsgeschenk das schöne Gefühl weitergegeben, die Welt ein bisschen besser zu machen. Kunden und Partner haben den 24 GUTE TATEN Adventskalender erhalten – statt Schokolade ist er gefüllt mit Spenden für verschiedenste Projekte in der ganzen Welt. Das Feedback zeigt, dass diese Aktion bestens angekommen ist.
Von Gesellschaft für ältere Menschen über Lebensraum für Orang-Utans bis hin zu Saatgut für syrische Familien – insgesamt 24 Projekte werden mit dem Adventskalender unterstützt. Zusätzlich zu dem an den Arbeitsplatz verschickten, haptischen Adventskalender haben wir für alle Kunden und Partner, die wie wir größtenteils im Home Office arbeiten, eine digitale Version erstellt. Hier zeigt der Klick jeden Morgen, welches Projekt gefördert wird.
Mehr über den 24 GUTE TATEN Adventskalender und die unterstützten Projekte erfahren Sie auch hier:

Zum 24 GUTE TATEN Adventskalender

Medienwerft-Adventskalender-24-Gute-Taten

Diesen Artikel teilen

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.

VORHERIGE NEWS

Personalisierung in SAP Commerce

Technik Insight

TECHNIK INSIGHT: PERSONALISIERUNG IN SAP COMMERCE

So persönlich wie Ihr Geschäft: Nutzen Sie im Digital Commerce die individuelle Ansprache, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Mehr Erfahren

Auch interessant

UX Design

UX DESIGN

SELBSTERKLÄREND, BEGEISTERND – EINFACH CLICKABLE

Profitieren Sie von unserem umfassenden Methoden- und Praxiswissen bei der Modellierung von benutzerorientierten Gestaltungskonzepten, die Ihre Kunden überzeugen und begeistern.

Erlebnisse schaffen

NÄCHSTE NEWS

E-3 Magazin

E-COMMERCE ROUND TABLE: HENDRIK VAN LAATEN IM GESPRÄCH MIT E-3 CHEFREDAKTEUR PETER FÄRBINGER

Welche E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen braucht der Handel? Beim E-Commerce Round Table des E-3 Magazins diskutierte Hendrik van Laaten mit weiteren SAP-Experten über Möglichkeiten und Ziele.

Mehr erfahren