header hawesko

HAWESKO: KONTINUIERLICHE WEITER­ENTWICKLUNG IM ONLINE‑VERTRIEB

Seit 1998 betreuen wir Deutschlands größtes integriertes Handelshaus für hochwertige Weine und Champagner bei der Entwicklung seiner E-Commerce-Aktivitäten. Mit Erfolg. Das Prinzip: immer neu denken, immer optimieren.

Aufgabe

Die Aufgabenstellung war anfangs recht einfach: die Erstellung eines Online-Shops zum Vertrieb von hochwertigen Weinen und Champagnern. Im laufenden Betrieb galt es dann aber, eine gewaltige E-Commerce-Plattform nach allen Regeln der Kunst, des Marktes, der Technik und im Hinblick auf Innovation im Umfeld zu betrachten. Eine Aufgabe, die sich nur bewältigen lässt, wenn man nicht in Routinen verfällt und stets neue Impulse aufgreift.

case hawesko

HERAUSFORDERUNGEN

Eine E-Commerce-Plattform dieser Größe muss den Gesetzen des Geschäftsmodells folgen, da fachliche Anforderungen Vorrang vor einer technischen Wartung und Weiterentwicklung haben. Weiterhin muss eine gut frequentierte, umsatzstarke E-Commerce-Plattform wie hawesko.de fortlaufend angepasst werden. Der Einsatz von Ad-Servern, Newslettern, Vertriebsaktionen und Suchmaschinenmarketing lenkt zusätzliche Besucherströme auf diese Plattform. Aus Techniksicht bedeutet dies, dass es nur sehr wenige „ruhige Zeiten“ gibt. Technische Updates der Hardware und Applikationen, Release-Management, Last- und Funktionstests erfolgen anhand hoher zeitlicher und qualitativer Maßstäbe. Zugleich darf aus Sicht der Kunden die Performance und Verfügbarkeit nicht leiden, auch bei extrem hohem Traffic, wie z.B. zur Vorweihnachtszeit.

ZUM KUNDEN

Der Hawesko-Konzern ist Deutschlands größtes integriertes Handelshaus für hochwertige Weine und Champagner und einer der bedeutendsten Weinanbieter der Welt. Seine Vertriebskanäle sind Weinfacheinzelhandel, Großhandel und Versandhandel. Insgesamt erzielte der Hawesko-Konzern 2018 mit seinen 18 starken Marken und rund 1.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 524 Millionen € . Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im GEX-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

TECHNOLOGIE

  • HTML
  • Medienwerft EnterpriseCommerceSolution Frameworks (auf Basis von Java)
  • Application Server WebObjects
  • Oracle
  • FactFinder (unscharfe Suche)

Leistungen für diesen Kunden

icon-azubi-runde

BERATUNG

icon konzeption

KONZEPTION

Icon Konzeption Design Medienwerft

DESIGN

icon programmierung

PROGRAMMIERUNG

icon optimierung

OPTIMIERUNG

icon maintenance

MAINTENANCE

Projekte

BAUR VERSAND

MEHR ALS 10 JAHRE INTENSIVE ZUSAMMENARBEIT – EINE ERFOLGSGESCHICHTE

Mit dem BAUR Versand verbinden uns mehr als 10 Jahre intensiver Zusammenarbeit. Wie man sich über einen so langen Zeitraum weiterentwickelt? Nur mit der Verpflichtung zur Bestleistung im E-Commerce.

Mehr erfahren

Auch interessant

Development

ERFOLG UND PERFORMANCE BRAUCHEN GUTE ENTWICKLER

Ob markengetriebene B2C-, komplexe B2B-Plattform oder die anspruchsvolle Integration bis tief in die SAP Systeme… Die Lösungen der Medienwerft als Teil der FIS Gruppe (750 Mitarbeiter) bieten best of both worlds: SAP Commerce- und ERP- Kompetenz aus einer Hand!

Geballte Kompetenz nutzen

Services

ONLINE MARKETING

Ob Kundengewinnung oder Kundenbindung – wir betreiben unser Online Marketing nach klaren Leistungskriterien. Unsere Konzepte und Strategien müssen messbar zum Erfolg führen, modular einsetzbar sein und so flexibel, dass wir sie auch im laufenden Betrieb weiter optimieren können.

Erfolgreich verkaufen

MEDIENWERFT NEWS FREI HAUS!

Trends, Innovationen, Perspektiven & Erfahrungsberichte: Unser Newsletter!

KONTAKT

„Was können wir erreichen? Wie können wir uns weiterentwickeln? Wie können wir besser am Markt agieren? Wenn Sie für eine besondere Herausforderung herausragende digitale Lösungen suchen, sprechen Sie uns an. Sie wissen ja: Erfolgreiche Beziehungen beginnen immer mit dem ersten Gespräch.“

soenke new business

New Business

Sönke Baumann

Tel: 040 / 31 77 99-0
E-Mail: info@medienwerft.de