Volkswagen Zubehör
Die Erfolgsplattform EASY PLUS

Läuft und läuft: Mit Unterstützung der Medienwerft hat die Volkswagen Zubehör GmbH das B2B-Bestellsystem EASY einem Relaunch unterzogen sowie die neue Marketing-Plattform PLUS gelauncht. Auf Basis von SAP Commerce (ehemals SAP Hybris) werden hier die Vertriebsinformationen für Volkswagen Partner in über 110 Ländern weltweit gesammelt. Die Medienwerft war für die Konzeption und Umsetzung verantwortlich und übernimmt auch die regelmäßige Content-Erstellung und -Pflege für die Marketing-Plattform PLUS.

Ausgangssituation

Bis 2018 hat die Volkswagen Zubehör GmbH ihre Importeure mit Hilfe von pdf-Newslettern („ACCESS“) über Angebote, neue Produkte etc. informiert. Zusätzlich existierten so genannte „Produktargumenter“, in denen die Vorteile jeder Produktgruppe zusammengefasst wurden. Beide Bereiche sollten dynamisch in einer Online-Plattform abgebildet werden. Die Medienwerft wurde deshalb mit dem Launch der Marketing-Plattform PLUS beauftragt, über die alle Importeure auf diese Produkt- und Marketing-Inhalte zugreifen können. 

Zeitgleich übernahm die Medienwerft in enger Zusammenarbeit mit SAP den Relaunch der bestehenden Verkaufs-Plattform EASY (Electronic Accessories System), die komplett neu konzipiert und auf SAP Commerce (ehemals (SAP Hybris) migriert wurde. Der SAP Commerce Accelerator bietet dafür neben einem Webshop alle notwendigen Funktionalitäten wie CMS, Personalisierung, Frontend-Anpassungen, Anbindung an Google Analytics und vieles mehr.

Da Volkswagen Zubehör Importeure in über 110 Ländern weltweit anspricht, ist EASY PLUS komplett zweisprachig aufgebaut.

Leistungen

  • Beratung
  • Konzeption 
  • Design
  • Programmierung
  • Fortlaufende Content-Erstellung und -Pflege
  • Fortlaufender Support
Technologie
  • SAP Commerce (SAP Hybris Accelerator 6.1)

 

Herausforderungen

Auch nach dem Livegang wird das Portal EASY PLUS ständig weiter an die Anforderungen angepasst. Fortlaufend werden neue Inhalte, Komponenten und Features entwickelt, die für weitere Bestellimpulse sorgen. Die Medienwerft ist dabei von der Konzeption über die grafische und textliche Umsetzung bis hin zur technischen Entwicklung komplett verantwortlich für alle neuen Bestandteile in PLUS. Die regelmäßige Content-Erstellung und -Pflege sowie die Entwicklung neuer Inhalte übernimmt bei der Medienwerft ein festes Team aus Konzeption, Kreation, Entwicklung und Projektmanagement.

Über neue Seiten und Angebote in PLUS werden die Importeure in einem regelmäßigen E-Mail-Newsletter informiert. Dieser verlinkt direkt auf die entsprechenden Landingpages in PLUS, wo wiederum durch Verlinkungen ins EASY der Bestellimpuls ausgelöst wird. Auch die Umsetzung und den Versand des E-Mail Newsletters übernimmt die Medienwerft.

Beratung
Konzeption
Design
Programmierung
Maintenance
Redaktion
Online Marketing
Social Media
Mobile

Zum Kunden

Die Volkswagen Zubehör GmbH entwickelt und vertreibt als Tochtergesellschaft der Volkswagen AG weltweit Fahrzeug-Zubehör für die Pkw- und Nutzfahrzeug-Modelle des Automobilherstellers. Das breite Produktsortiment umfasst mehr als 8.000 Zubehörartikel in den Bereichen Sport & Design, Kompletträder & Leichtmetallfelgen, Kommunikation, Transport, Komfort & Schutz sowie Lifestyle. Das Unternehmen beschäftigt heute mehr als 230 Mitarbeiter. Hauptsitz der Volkswagen Zubehör GmbH ist Dreieich bei Frankfurt am Main.

Zeitraum

2016 bis heute