UX CAMP 2017: MEDIENWERFT IST GOLD-SPONSOR

UX Sessions, Diskussionen und Demos: Am 29. Juli 2017 treffen sich angehende und erfahrene Designer von interaktiven Anwendungen, Apps und Websites in Hamburg. Beim sechsten UX Camp werden mehr als 160 UX Experten aus Hamburg, Deutschland und Europa beim UX Camp 2017 einen intensiven Tag mit regem Austausch und anregenden Diskussionen erleben. Die Medienwerft ist wie in den letzten Jahren als Sponsor dabei.

News 29. Juli 2017

Das UX Camp ist ein Barcamp – also eine offene Konferenz, bei der die angebotenen Vorträge und Workshops gänzlich durch die Teilnehmer bestimmt werden. Die Sessions werden erst am Morgen des Eventtages vorgeschlagen und zeitlich eingeplant, selbst im Laufe des Tages werden spontan weitere Sessions angekündigt. Der Austausch über neue Ideen und aktuelle Trends, innovative Ansätze und Methoden macht das UX Camp zu einem festen Termin in der UX Szene.

Ob Website, App oder digitale Produkte – ohne User Experience Design – kurz UX Design – wäre das digitale Erlebnis nur halb so schön. Auch bei der Medienwerft sorgt ein Team von UXern dafür, dass die User bei der Interaktion mit einem Produkt oder Service, einer Umgebung oder Einrichtung effektiv geführt werden. Deshalb ist die Medienwerft auch in diesem Jahr als Sponsor dabei und freut sich auf die Sessions, die im Medienwerft-Raum stattfinden werden.

Nur 160 UXer können teilnehmen, doch die Karten werden ausschließlich im Internet vergeben und sind immer in kürzester Zeit vergriffen. Aber es gibt Hoffnung: Die Medienwerft verlost demnächst Tickets für das UX Camp 2017 auf ihrer Facebook-Seite.

Diesen Artikel teilen

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.