Trotz Corona – wir bleiben für Sie produktiv

Auch vom Home Office aus können wir viel für Sie tun: Wir unterstützen Sie gern dabei, Ihre Kunden auch und gerade in Corona-Zeiten zu aktivieren.

News 2020 Corporate 27. März 2020

Bis zu einer Million Suchanfragen im Monat und 2 Milliarden Treffer bei Google – Corona hat nicht nur das öffentliche Leben, sondern auch das Internet fest im Griff. Während Schulen und Kitas, Cafés und Geschäfte geschlossen werden, haben auch wir uns längst mit der veränderten Situation befasst und arbeiten mehrheitlich vom Home Office aus.

Da wir unseren Mitarbeitern diese Möglichkeit auch schon vor Corona geboten haben, haben wir die nötigen Voraussetzungen dafür längst geschaffen: Mit Hilfe von Microsoft Teams bleiben wir in Kontakt, über VPN-Tunnel können alle Mitarbeiter auf die gewohnte Infrastruktur und Server zugreifen. So schützen wir jetzt die Gesundheit unserer Mitarbeiter und ihrer Angehörigen und können gleichzeitig die direkte Kommunikation aufrechterhalten – essenzielle Grundlage dafür, die hohe Qualität zu gewährleisten, die unsere Kunden und Partner von uns gewöhnt sind.

Wirksame Rezepte gegen die Krise

Denn gerade in Krisenzeiten wie diesen können wir viel für Sie tun: Mit gezielten Online Marketing Maßnahmen und E-Mail-Kampagnen sowie Aktionen können Sie Ihre Kunden aktivieren und so drohenden Umsatzeinbußen entgegenwirken. Wir entwickeln effiziente Konzepte für Ihr Geschäft – sprechen Sie uns an!

Virtual wird jetzt Reality. Wir sind technisch und personell bestens aufgestellt, um den Herausforderungen zu begegnen, die in den nächsten Wochen auf uns warten. Alle Aufträge werden zuverlässig und pünktlich erledigt – ganz so, als würden wir noch in der Schokoladenfabrik arbeiten.

Einer Medienwerft-internen Umfrage zufolge vermissen die Kollegen am meisten den direkten Kontakt, dicht gefolgt vom Agentur-Kaffeevollautomaten. Doch die überwiegende Mehrheit macht das Beste aus der Situation – und freut sich, per Videochat einen Einblick in das Wohnzimmer der Kollegen zu bekommen.

Noch mehr allerdings freuen wir uns, wenn nicht nur die Fallzahlen, sondern auch die Suchanfragen zum Keyword Corona in den Keller gehen und wir uns alle gesund in der Schokoladenfabrik wiedersehen. Bis dahin wünschen wir allen Kollegen, Kunden und Partnern starke Nerven und stabile Internetverbindungen. Bleibt gesund!

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was wir in Zeiten von Corona für Ihren Umsatz tun können, freuen wir uns auf Ihre Mail an info@medienwerft.de oder Ihren Anruf unter 040 31 77 99 – 0.

Bleiben Sie informiert!

Immer auf dem Laufenden: Abonnieren Sie gleich hier den Newsletter der Medienwerft, um stets über aktuelle Entwicklungen informiert zu sein.

Diesen Artikel teilen

ÜBER DIE MEDIENWERFT

Die Medienwerft wurde 1996 gegründet und gehört zu den erfahrensten Internetagenturen in Deutschland. Die Kernkompetenz der Agentur liegt in der ganzheitlichen Leistung aus strategischer Beratung, überzeugender Konzeption und Kreation sowie großem Technologie Know-how mit einem besonderen Fokus auf E-Branding und E-Commerce.

Über die Kommunikationskanäle und Touchpoints hinweg begleitet die Medienwerft ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Dabei werden die Customer Journeys entlang des gesamten Lifecycles mit markengerechten kreativen und anspruchsvollen digitalen Lösungen optimiert.

Seit 2016 gehört die Medienwerft zur FIS-Gruppe mit über 750 Mitarbeitern an 6 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit der FIS – einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland – deckt die Medienwerft als zertifizierter SAP CX Partner das komplette Themenspektrum der SAP Customer Experience ab. Damit ist sie in der herausragenden Position, die gesamte Prozesskette von SAP Commerce und SAP Marketing über Service und Sales bis tief in die technische Infrastruktur von SAP mit Lösungen aus einer Hand zu begleiten.

Die Agentur mit Sitz in Hamburg wird von den Geschäftsführern Oliver Helms, Hendrik van Laaten und Frank Meier geführt. Zu den Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich zählen Unternehmen wie Volkswagen Zubehör, Ernsting’s family, Bartscher, Thieme Compliance, DAW – Deutsche Amphibolin-Werke, Peek&Cloppenburg Hamburg und Adler Modemärkte.

VORHERIGE NEWS

E-Commerce

IMMER IM BLICK: KPI-AUDITING MIT DER MEDIENWERFT

Mehr Traffic, eine bessere Conversion und letztlich mehr Umsatz: Wenn Unternehmen ihre Webseiten optimieren, sollten sie diese KPIs immer im Blick haben. Grundlage dafür ist ein kontinuierliches KPI-Monitoring.

Mehr erfahren

Auch interessant

Strategische Beratung

STRATEGISCHE BERATUNG

EINE GUTE BERATUNGSSITUATION ENTSTEHT IMMER DORT, WO MAN BEREIT IST, NEUE WEGE ZU GEHEN

Unsere Beratung basiert auf intensivem Austausch, knallharten Analysen und herausfordernden Zielsetzungen. Immer im Blick: nachhaltige und ganzheitliche Lösungsansätze.

Wege entdecken

NÄCHSTE NEWS

medienwerft-healthcheck-crossteaser

Health Check

DAS BESTE REZEPT GEGEN SCHLECHTE PERFORMANCE: MEDIENWERFT HEALTH CHECK

Wenn ein Webshop nicht so gut performt, wie er sollte, kann das an Fehlern im Code liegen. Der Medienwerft Health Check überprüft den Code Ihres Webshops auf Herz und Nieren.

Mehr erfahren